E-Mail-Adresse bestätigen

Nachdem Sie alle erforderlichen Daten für Ihre agrirouter-Anmeldung eingetragen und abgeschickt haben, erhalten Sie eine Bestätigungsmail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Damit wird sichergestellt, dass Ihre E-Mail-Adresse funktioniert und Ihr agrirouter-Nutzerkonto eingerichtet wird. Klicken Sie dazu in der Bestätigungsmail bitte auf „Account aktivieren“.

Besonders wichtig ist ein sicheres Passwort mit mindestens acht, besser zwölf Zeichen, das für Dritte nicht zu erraten ist und das Sie sich gut merken können. Ein grüner Haken zeigt an, dass das von Ihnen gewählte Passwort stark genug ist.

Zu diesem Thema empfehlen wir Ihnen die Website des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Die Tipps sind sehr gut, aktuell und praxisnah. Sie können den folgenden Link in ihren Browser kopieren und sich ein Video zum Thema sicheres Passwort anschauen: https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Empfehlungen/Passwoerter/passwoerter_node.html

Das war es schon. Jetzt können Sie Ihren agrirouter nutzen. Loggen Sie sich dazu durch Anklicken des Login-Buttons auf der my-agrirouter.com Website mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein. Dann sehen Sie die Startseite Ihres agri-routers. Wir nennen diese Startseite Dashboard. Der agrirouter arbeitet mit drei verschiedenen Bedienelementen. Die anklickbaren großen Flächen heißen Kacheln. Andere anklickbare Elemente heißen Buttons. Außerdem gibt es noch Icons, kleine Symbole, die ebenfalls anklickbar sind.